F1: Siegerstiefel für GuWi

Vom Fuße des Pilatus ging es für die F1-Kicker am 2. Dezember in die direkte Nachbarschaft zum VfR Vörstetten. In der Heinz-Ritter-Halle erwartete uns ein Fußballkäfig, neben dem Gastgeber und zwei Teams aus Gundelfingen wurde das Teilnehmerfeld durch die Eintracht aus Freiburg, den FC Denzlingen und die SV Kollmarsreute komplettiert. Im Modus jeder gegen jeden lieferten sich die Mannschaften packende Spiele, bei denen am Ende die erste Mannschaft von Gundelfingen ungeschlagen den Turniersieg einfuhr. Gemeinsam feierten die zwei Gundelfinger Mannschaften den Turniersieg und teilten sich den Inhalt des Siegerstiefels. (Anmerkung der Redaktion: Gerüchteweise handelte es sich um Apfelschorle!)

Beide Gundelfinger Mannschaften wussten ihre Trainer zu überzeugen und setzten die vorher besprochenen Vorgaben super um. Alles in allem ein gelungener Ausflug, bei dem sich fast alle teilnehmenden Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten.

Christian Müller