Teile diesen Artikel
Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email

Ähnliche Meldungen

Expertenteam auf Reisen – Taktik-Ratschläge für Christian Streich

Elf Experten reisten Ende April 2019 zum Auswärtsspiel des SC Freiburg nach Leipzig. Christian Streich wollten wir beraten, doch immer wieder wurden wir aufgehalten durch verschiedene lebenserhaltende Maßnahmen. Dadurch kamen unsere Taktik-Ratschläge dummerweise nie bei der Mannschaft an. Das Ergebnis zeigt dies überdeutlich. Unser totsicherer Tipp war nämlich, hinten kein Tor zulassen, dann kannst Du nämlich nicht verlieren. Und tatsächlich wäre das ja auch beinahe gelungen – nur ein Gegentor – aber dann machte uns der Schiedsrichter einen Strich durch die Rechnung: Er gab einen Handelfmeter gegen uns, wobei er aus einem Kölner Keller unseres Erachtens falsch beraten war. Schade, der SC hat halt keine Lobby.

So blieb uns nichts anderes übrig, als uns an anderen Dingen zu ergötzen: Stadtrundgang durch die sehr schmuck hergerichtete Innenstadt mit den „Messehäusern“, in denen früher die Händler ihre Waren gelagert hatten und die heute zu Bürogebäuden und Wohnungen umfunktioniert wurden.Ein Besuch auf dem MDR-Turm,der zwischenzeitlich einem amerikanischen Investor gehört, verschönte uns mit traumhaftem, leider etwas nebligem Ausblick den Sonntag-Morgen. Eine Hopp-on-/Hopp-off- Stadtrundfahrt mit Halt an dem Völkerschlachtdenkmal und eine Bootstour durch die jetzt wieder schiffbaren Kanäle rundeten unseren Leipzig-Trip ab. Dann wurde es aber wieder dringend Zeit, lebenserhaltende Maßnahmen zu ergreifen, was im Bayerischen Bahnhof auch bestens gelang. Denn nur so gestärkt konnten wir uns am Montagvormittag mit der Deutschen Bahn wieder auf den Heimweg machen und auch die einstündige Verspätung überstehen.

Gunther Nolle