Teile diesen Artikel
Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email

Ähnliche Meldungen

Team 1: Gerechte Punkteteilung gegen Post Jahn

So. 1. 9.   SpVgg I – PTSV I    2:2

Nach dem Auftaktsieg in der vergangenen Woche, wollten wir diese Wochen gegen PTSV Jahn den ersten Heimsieg im ersten Heimspiel der Saison einfahren.

Nach zehn Minuten allerdings der erste Rückschlag. Ein Freistoß von der rechten Strafraumkante wurde immer länger und segelte ins lange Eck. Wir ließen uns davon allerdings nicht beeindrucken und fanden immer besser ins Spiel. In Minute 27 dann der Ausgleich. Leon Gaess legt sich den Ball zum Freistoß zurecht und versenkt den Ball wunderschön im rechten oberen Winkel. Wir waren in Folge die bessere Mannschaft konnten allerdings kein Kapital daraus schlagen. Erst in Minute 58 war es soweit. Jonas Wehrle flankt den Ball von rechts in den Strafraum. Ionut Ciungu stand völlig frei und konnte den Ball mit zwei Kontakten versenken. Die Freiburger Gäste drängten daraufhin auf den Ausgleich und konnten diesen in Minute 68 auch erzielen. Aufgrund einer Nachlässigkeit in der Defensive konnte PTSV den Ball auf die linke Seite verlagern, wo ihr Linksaußen völlig frei auf das Tor zulaufen konnte und den Ball versenkte. Daraufhin gab es auf beiden Seiten noch gute Chancen den Siegtreffer zu erzielen. Ein Treffer sollte allerdings nicht mehr fallen.

Am Ende dürfen sich beide Seiten wohl nicht über die Punkteteilung beschweren.

Niklas Heizmann