Teile diesen Artikel
Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email

Ähnliche Meldungen

Der Kunstrasen kommt


Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Spvgg GuWI, liebe Gäste des FC Türkgücü Freiburg.

Zu den beiden Heimspielen am Sonntag möchte ich Euch herzlich willkommen heißen. Das Auswärtsspiel gegen Eintracht Freiburg wurde am Sonntag mit 6: 2 Toren verdient, auch in dieser Höhe, verloren. Leider konnte die Mannschaft nicht an das gute Heimspiel zuletzt gegen Grißheim anknüpfen. Eine insgesamt sehr schwache Leistung. Heute gegen den Tabellendritten muß und wird es eine Reaktion geben, will man nicht noch weiter in der Tabelle abrutschen.

Unsere zweite Mannschaft steht nach den bisherigen 2 gewonnenen Spielen auf Platz 1 in ihrer Klasse, so kann es weitergehen. Heute wird hier gegen Türkgücü II gespielt,

mal sehen, was geht.

Unsere A- Jugend steht nach 2 Spielen ebenfalls auf Platz 1, 2 Spiele, 9: 0 Tore, super. Heute wird um 15 Uhr im Obermattenstadion gegen die SG Ihringen/ Gündlingen gespielt, sicher auch ein interessantes Spiel.

Nach dem Bauausschusss hat auch der Gemeinderat Gundelfingen endgültig dem Bau des neuen Kunstrasens zugestimmt. Vielen Dank an die Verwaltung mit Bürgermeister Walz an der Spitze und dem neuen Gemeinderat.

Nun gilt es, unseren Vereinsanteil an den Gesamtkosten in Höhe von rd. 80 Tsd € zu sammeln, verschiedene Schritte, von der SWR1 Disco über eine Spendenaktion-

„Parzellen und Bandenverkauf“- in Kürze auf unserer Homepage nutzbar, Erlöse aus den Vereinsfesten usw. sind vorgesehen. 

Wir bitten jetzt schon um Eure freundliche Unterstützung.

Zusätzlich wird ein noch nicht absehbarer Betrag für die Wiederherstellung des teilweise ausgebrannten Clubheims hier im Waldstadion von Nöten sein. Danke an die jetzt schon eingegangenen Spenden und die zugesagten Unterstützungen. Auch das werden wir nur gemeinsam bewältigen können.

In diesem Sinne einen sportlich erfolgreichen Fussballsonntag.

Mit sportlichen Grüßen

Dieter Kanzler  1. Vorsitzender